Hardware-Authentifizierung

RSA SecurID Hardware Token bieten eine hackerresistente Zwei-Faktoren-Authentifizierung mit einer effektiven Indentifikation. Dieses Authentifikationsgerät basiert auf einer von RSA patentierten Zeit-Synchronisations-Technologie und erzeugt einen einfachen und einmaligen Authentifizierungscode, der sich alle 60 Sekunden ändert.

 

Um auf vom RSA SecureID System gesicherte Daten zugreifen zu können, muss der Benutzer lediglich eine geheime PIN mit dem Merkmalscode, der vom Authenticator erzeugt wird, verbinden. Das Ergebnis ist ein eindeutiger und einmaliger Passcode, der den Benutzer identifiziert. Wenn der Code vom RSA SecureID System bestätigt wird, wird der Zugang zu den gesicherten Ressourcen bewilligt. Wenn der Code nicht erkannt wird, wird der Zugriff abgelehnt.

Weitere Informationen

 

RSA Secure ID Token

SIDToken.jpg

 

  • RSA SecureID 700
  • RSA SecureID 800