RSA SecureID Appliance

Die RSA SecurID  Appliance verwandelt den RSA Authentication Manager, den Motor für die Zwei-Faktoren-Benutzer-Authentifizierungs-Technologie, in eine integrierte, montierbare Hardware Appliance.

Die aktuelle RSA SecureID Appliance basiert auf einer RSA Autentification Manager 7.1 Software, die viele Vorteile bietet, LDAP Integration und On-demand Authentifizierung via SMS und E-Mail.

Die Vorteile für Ihr Unternehmen:

  • Einfache Implementierung und Verwaltung: Die RSA SecureID Appliance ist kompatibel mit über 350 verschiedenen Produkten und fügt sich so eifach in jede beliebige Umgebung ein. Set-Up und Management Konsole können mit jedem Webbrowser erreicht werden.
  • Flexibel konfigurierbar und skalierbar:  Verschiedene Pakete, je nach Benutzeranzahl, erlauben eine flexible Anpassung an die Anforderungen Ihre Unternehmens. 
  • Flexible Authentifizierungs-Optionen: Nutzen Sie Hardware Token, Software Tokens, oder On-Demand Authentifikatoren via SMS und E-Mail.
  • Integriertes Hardware-, Software und Linux-Betriebssystem: Die volle Integartion ermöglicht einfache Update Prozesse  und einheilichen Service für die komplette Lösung.
  • Geringere TCO: Schnelle Set-Up-Zeiten, ein Web-Management Interface und User Self-Service ermöglichen es, Kosten einzusparen und die Sicherheit Ihres Unternehmens zu erhöhen.

 

Weitere Informationen

 

RSA SecureID Appliances

Secure ID Appliances

 

  • RSA SecurID Appliance 130 für eine einfache, kosteneffiziente Sicherheitslösung.
  • RSA SecurID Appliance 250  mit doppelter Energie und redundanten Platten für Unternehmen mit Hochverfügbarkeits-Anforderungen.