product_product.xslt
Zurück zur Kategorie

Polycom CX 5500 Unified Conference Station

Erleben Sie 1080p-Video rund um den Tisch mit Microsoft Lync 2013

Polycom CX5500 Unified Conference Station bietet einzigartige Audio- und Video Collaboration in HD-Qualität in Microsoft® Lync™-Umgebungen.

Das CX5500 bietet Remote-Teilnehmern eine Videoansicht des aktiven Redners mit 1080p HD, in der der Gesprächsfluss automatisch verfolgt wird. Außerdem bietet es eine einzigartige 360°-Panorama-Ansicht des Konferenzraums. Meetings werden produktiver und die Teilnehmer sind dank der legendären HD Voice-Technologie von Polycom deutlich zu hören. Diese bietet jetzt einen dynamischen Audiobereich von 160 Hz bis 22.000 Hz. Das CX5500 kann außerdem als IP-Konferenztelefon für reine Audioanrufe genutzt werden.

  • Geringere Schulungskosten dank einfacher USB-Plug-and-Play-Funktion, wozu kein oder nur geringer Schulungsaufwand erforderlich ist
  • Benutzer schließen ein USB-Kabel an Ihren Laptop an und verwenden den ihnen vertrauten Lync-Client - eine Fernbedienung ist nicht erforderlich
  • Geringere Support-Kosten und Erzielen eines besseren ROI mit gesteigerter Raumauslastung für Collaboration
  • Im Raum muss kein zweites Konferenztelefon bereitgestellt werden - das CX5500 kann auch als IP-Konferenztelefon genutzt werden, wenn es nicht für Lync-Videoanrufe genutzt wird

Kunden, die auf die Funktionalität als eigenständiges SIP-Konferenztelefon verzichten können, sollten das CX5100 (Anschluss nur über USB) in Erwägung ziehen.

6.685,90 €
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
In den Warenkorb

  • 360°-USB-HD-Kamera mit einer Auflösung von 1080p und Erkennung des aktiven Redners

  • Erkennung des aktiven Redners und Videostream-Ausgabe in Panorama-Ansicht

  • Mikrofonreichweite von 6 m

  • Audioverarbeitung: 160 Hz - 22 kHz

  • Betrieb als SIP-Konferenztelefon über Lync oder eine IP PBX

  • Für die Verwendung mit Microsoft Lync 2013 und Lync-Videoraumsystemen optimiert

  • Abwärtskompatibilität mit Lync 2010 (720p)

 

Optionale Erweiterungsmikrofone sind verfügbar. Kunden, die auf die Funktionalität als eigenständiges SIP-Konferenztelefon verzichten können oder eine Verwendung in Office 365-Umgebungen vorsehen, sollten ebenfalls das CX5100 (Anschluss nur über USB) in Erwägung ziehen. 

Für ein Maximum an Videoleistung sollte ein Microsoft Windows-PC über einen Quad-Core-Prozessor mit 2,0 GHz oder einen besseren Prozessor und einen freien USB 3.0-Anschluss verfügen. Die durchgängige Video- und Audioleistung wird durch die Endpunkt-Hardware, Lync Server- und Client-Software-Stufen, Verwaltungsrichtlinien, die verfügbare Netzwerkbandbreite und das Datenverkehrsaufkommen beeinflusst (und eventuell beeinträchtigt).

 

Windows-Betriebssystem

  • Windows 8
  • Windows 7

 

UC-Desktop-Clients

Einer der folgenden Desktop-Clients ist auf Computern erforderlich, an den die Polycom CX5500 angeschlossen wird:

  • Microsoft Lync® 2013 (für eine Maximalleistung mit 1080p Videoauflösung)
  • Microsoft Lync® 2010

 

Für ein optimales Video-Collaboration-Erlebnis empfiehlt Polycom die Verwendung einer CX5500 mit Microsoft Lync 2013. Bei der Verwendung älterer Clients ist die Leistung eingeschränkt.

Ihr Warenkorb

Ihr Warenkorb ist leer
Sie haben    ArtikelArtikel  In Ihrem Warenkorb
Aktualisieren...
Gesamtbetrag: 
Warenkorb anzeigen
Aktualisieren...

Weitere Informationen